Bleiben Sie fit

 

„Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper.“

Dies ist keine überholte Schnapsidee, sondern die biologische Voraussetzung für geistige Hochleistung.

Natürlich können Sie, je nach Interesse, jetzt Zeit für ihren Lieblingssport einplanen.

Fitness ist aber gerade auch erforderlich, wenn man – wie im Prüfungsstress – alles andere, wie zum Beispiel Sport, streicht.

Deshalb empfiehlt es sich, ein gewisses Grundprogramm für Fitness, zeitsparend, in den Tag zu integrieren.

 

Dies sind simple Überlegungen, wie:

   – Nehmen Sie die Treppe statt dem Aufzug.

   – Machen Sie auf dem Weg zum Kühlschrank ein paar Kniebeugen.

 

Aufgabe zur Weiterarbeit:

Informieren Sie sich im Internet unter dem Stichwort „Fitness für Faule“:

Zeitbedarf: 1 Stunde

 

Themenbereiche:

Bio

Zeit zur Nacharbeit:

Ca. 1 Stunde.

Zeit zur Umsetzung:

Einfach tun!